Nudelbrocken „Faule Wareniki“

In meiner Kindheit gab es zum Frühstück oft eine Art Nudelbrocken aus Quark, die sich auf russisch "Faule Wareniki" (ленивые вареники) nennen. Die heißen so, weil sie im Vergleich zu echten Wareniki (gefüllte Teigtaschen) viel schneller zubereitet sind. Serviert werden die "Faulen Wareniki" mit Butter, saurer Sahne und Honig - so lecker! Teigwaren, die sich... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑